10 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 4a und 4b waren so kurz vor Weihnachten unter dem Motto „Wir werden zu Licht-Bringern unterwegs. Im Rahmen des evangelischen Religionsunterrichts, den die zehn besuchen, hatten sie sich über mehrere Wochen intensiv mit den Themen Dunkelheit und Licht beschäftigt. Zum Abschluss der Unterrichtsreihe sowie auch im Zusammenhang mit dem anstehenden Weihnachtsfest wollten die Kinder nun von ihren Erlebnissen und Ideen berichten.
Die Schülerinnen und Schüler durften sich zu Anfang des Besuchs im Altenzentrum alles ganz genau ansehen und viele Fragen loswerden. Eine sehr liebe alte Lehrerin, die im St. Augustinus wohnt, übernahm die Führung durch das Haus. Besonders begeistert waren die Kinder von der Vorstellungsrunde – die häufigste Frage, die gestellt wurde, war: Wie alt bist du? Eine ihrer Zuschauerinnen feiert bald ihren 102. Geburtstag – wow!!!
Nachdem die Schülerinnen und Schüler ihrem aufmerksamen Publikum viel zu ihren Gedanken und Erlebnissen zu Licht und Dunkelheit erzählt hatten, verteilten sie die Bücher, die innerhalb der letzten Wochen in Anlehnung an das große Bodenbild dazu gestaltet worden waren. Die Bewohnerinnen und Bewohner haben sich sehr gefreut und mehrfach die Arbeit und Mühe der Kinder gelobt.
Alle Beteiligten – alte wie junge – waren nach einer knappen Stunde Besuch begeistert und wünschen sich einen erneuten Austausch.

 DSCI0307 CopyDSCI0311 CopyDSCI0314 CopyDSCI0318 Copy

DSCI0244 Copy                                         DSCI0223 Copy

Alla Turca - ein Musikmärchen in unserer Wichernhalle


Franz von Stock ist ein berühmter Musiker. Genau und etwas penibel bereitet er gerade ein großes Konzert vor. Da tritt völlig unerwartet der quirlige Flaschengeist Flitzmed in sein Leben. Eigentlich ist Flitzmed kein richtiger Flaschengeist, kann er doch keine Wünsche mehr erfüllen. Denn der Räuberkönig Klaumoud hat ihm in seiner eigentlichen Heimat, irgendwo im Orient, den dazu nötigen Wunschring gestohlen. Getragen durch tausendundeine Musik startet das ungleiche Paar gemeinsam auf Franz von Stocks Wohnzimmerteppich eine rasante Verfolgungsjagd durch den Orient. Denn ein Flaschengeist, der keine Wünsche erfüllen kann, ist wie ein Kamel ohne Höcker oder eine Wüste ohne Sand. „Alla Turca oder Der Dirigent und sein Flaschengeist“ ist ein Musikmärchen für Kinder ab 5 Jahren mit orientalisch inspirierter, klassischer Musik von Mozart, Beethoven, Purcell, Schumann, Schubert, Albéniz, Nielsen und Ibert sowie Jazz- und Weltmusik von Chick Corea und Rabih Abou-Khalil.

 

Am 7. November kamen alle Kinder der beiden Nordwalder Grundschulen in den Genuss, diese Vorführung zu sehen. Es hat uns viel Spaß gemacht! 

 

Willkommen - Welcome

 

Bilder sagen oft mehr als Worte...

(Eindrücke aus unserem "Vorgarten"...)

 

IMG 20180927 WA0004 Copy

Unser Vorlesewettbewerb der Klassen 3 und 4 war wieder ein großer Erfolg.

 

IMG 20180321 WA0010

Herr Neumayer begrüßt die Klassengewinner / -gewinnerinnen und stellt die diesjährige Jury vor. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG 20180321 WA0003Ein hartes Stück Arbeit für die Jury.....